Bildungs- und Seminarhaus KARAOM

 

 

17. März 2020:

Hallo ihr Lieben,

nachdem wir die Übungs- und Trainingsstunden in unserem KARAOM für unbestimmte Zeit abgesagt haben, stellt sich uns u. a. die Frage, was wir tun können, um uns nicht von all den Ereignissen in Sorgen, Lethargie bzw. Hektik versetzen zu lassen. Was können wir als Individuum für uns selbst, aber auch für das gesamte Kollektiv tun?

Wir schlagen vor: Ab heute 17. März setzen wir uns täglich um 20.20 Uhr in die Stille, um für etwa 20 Minuten für die Heilung der Welt und somit auch für uns selbst und alle Wesen zu meditieren, zu beten, zu singen oder einfach nur in uns zu ruhen.

Sei nur in dir und fühle in deinem Herzen, was es dir sagt. Höre in die Tiefe deines Selbst, bitte um Kraft, Klarheit, Gesundheit und Gelassenheit für dich und die Welt. Spüre die Macht der meditativen Gedanken und Gefühle.

OM SHANTI
Herta Anna und Hajo

Damit weiterhin eine stärkende und aufbauende Kommunikation zwischen uns allen fortbestehen kann, wird Hajo täglich zwischen 09.00 und 10.00 Uhr telefonisch (Festnetz oder Handy) erreichbar sein. Gesprächstermine mit Herta Anna können dann vereinbart werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

15. März 2020:
Aus gegebenem Anlass teilen wir euch mit, dass die Übungs- und Trainingsstunden in KARAOM ab sofort nicht mehr stattfinden können. Auch die Frühjahrskurse werden demnach ausgesetzt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die zurzeit ausstehenden Stunden nachgeholt. Wir werden euch darüber rechtzeitig informieren.


Übt zuhause Yoga, praktiziert regelmäßig Tiefenentspannung, entspannt euch durch tiefe Bauchatmung, übt die Wechselatmung und versucht euch Ruhe zu gönnen .... - ein Weg zu Gelassenheit und Widerstandsfähigkeit. Falls möglich, können/sollen Meditierende ihre Praxis
vertiefen (länger bzw. zweimal am Tag?). Wenn ihr Fragen zu eurer häuslichen Praxis usw. habt, könnt ihr uns gerne kontaktieren.

Wir wünschen euch alles Liebe und Gute, insbesondere bleibt gesund und versucht trotz aller Hektik eine positive Grundhaltung zu bewahren.

Loka Samasta Sukhino Bhavantu - mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren.
OM SHANTI
Herta Anna und Hajo


(Eine kostenlose Schnupperstunde in den laufenden Kursen ist nach Absprache möglich.Bitte zu den Kursen/Seminaren bequeme Kleidung und evtl. warme Strümpfe, ein Handtuch und eine Decke mitbringen. Matten und Sitzkissen sind vorhanden.)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Info und Anmeldung:

Tel./Fax: 06825 496553, E-Mail: sat@karaom.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Meditation Jahrestraining 2020:
Da es wieder das Bedürfnis nach einer Fortsetzung
des Jahrestrainings Meditation und Nachfragen von Neueinsteigern gab, laden wir wieder zu einem vertieften Angebot zur Meditation ein. Dieses Training versteht sich als Erfahrungs- und Lernprozess, bei dem eine gewisse Disziplin und Selbstverpflichtung notwendig ist.

Ich (= Hajo) werde das Jahrestraining anleiten, mit euch die Struktur und Inhalte des Trainings absprechen und euch auf dem "Weg zu mir selbst" begleiten.

Struktur:
-
monatliche Treffen samstags, 14.00 - 15.30 Uhr (25.01., 29.02., 28.03., 30.05., 27.06., 29.08., 26.09., 31.10., 28.11.2020)
-
tägliche persönliche Meditation
- Kosten: keine

Inhalte:
- Meditationstechniken
- Finden der individuell passenden Meditationstechnik
- Führen eines Meditationstagebuches
- Gelegenheit zur Aussprache

Gedanken zum Jahrestraining:
- Mein Weg dauert zunächst einmal 12 Monate, in denen ich Meditation erfahre und lebe. In den monatlichen Meditationstreffen, an denen ich teilnehme, kann ich meine Erfahrungen weitergeben (ohne Diskussion), von den Erfahrungen der anderen profitieren und versuchen, auf diesem Weg zur inneren Freiheit zu gelangen.

- Der Weg zu mir selbst - und später zu den anderen - führt durch achtsames Verhalten in die eigene Tiefe, in den geschützten Raum, erbaut durch Bewusstsein, Stille und tägliche Meditation. Unter Gleichgesinnten reflektiere ich mein Tun und Denken, um so Prozesse in Bewegung zu setzen, die es mir ermöglichen, bei mir anzukommen, zu erkennen, was im Leben für mich wirklich wichtig ist. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Die Frühjahrskurse sind ausgesetzt.

Sanftes Yoga:

Montag, 17.30 – 19.00 Uhr
Dienstag, 17.30 – 19.00 Uhr
Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr
Donnerstag, 19.00 – 20.30 Uhr

Yoga – mehr als Bewegen und Entspannen:
Montag, 19.30 – 21.00 Uhr
 

Neue Rückenschule mit Schwerpunkt myofasziale Leitbahnen:
Dienstag, 19.30 – 21.00 Uhr

Yoga mit Schwerpunkt Rücken, Schultern u. myofasziale Leitbahnen:
Freitag, 19.00 – 20.30 Uhr 
 

Übersicht Termine Frühjahr 2020:

 

KW

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

  13

 

 

 

26.03.2020

27.03.2020

  14

 

 

 

02.04.2020

03.04.2020

  15

 

 

 

 

 

  16

 

 

 

 

 

  17

 

 

 

 

24.04.2020

  18

27.04.2020

28.04.2020

29.04.2020

30.04.2020

 

  19

04.05.2020

05.05.2020

06.05.2020

07.05.2020

08.05.2020

  20

11.05.2020

12.05.2020

13.05.2020

14.05.2020

15.05.2020

  21

18.05.2020

19.05.2020

20.05.2020

 

 

  22

25.05.2020

26.05.2020

27.05.2020

28.05.2020

29.05.2020

  23

 

02.06.2020

03.06.2020

04.06.2020

05.06.2020

  24

08.06.2020

09.06.2020

10.06.2020

 

 

  25

15.06.2020

16.06.2020

17.06.2020

18.06.2020

19.06.2020

  26

22.06.2020

23.06.2020

24.06.2020

25.06.2020

26.06.2020

  27

29.06.2020

30.06.2020 (Rü)